Literaturseminar: Methoden der Bioinformatik [SoSe 19]


Department of Bioinformatics (IMG) | Lehrangebot |Department of Bioinformatics (UMG) 

Beschreibung:

Es werden aktuelle Publikationen aus den Bereichen theoretische und angewandte Bioinformatik an die Teilnehmer vergeben, die im Rahmen der teilnehmenden Arbeitsgruppen in einem Vortrag (ca. 60 Min.) vorgestellt und diskutiert werden sollen. Für Studierende außerhalb der Biologie gilt: Zu der Publikation muß eine schriftliche Ausarbeitung (10 Seiten) angefertigt werden und ein Anwendungsbeispiel auf realen oder simulierten Daten vorgestellt werden, das in der Ausarbeitung dokumentiert wird. Da das Erarbeiten eines bioinformatischen Fachartikels das Verständnis des biologischen Hintergrunds bzw. der biomedizinischen Fragestellung einschließt, ist die Veranstaltung insbesondere für Studierende relevant, die ein forschungsbezogenes Praktikum und eine Bachelor- oder Masterarbeit in der Bioinformatik anstreben. In einer Vorbesprechung werden die Themen und Termine vergeben.

Zeit: 2SWS, Donnerstags 12:00 Uhr
Ort: Bioinformatik, Goldschmidtstr.1, Seminarraum (277): GZG - 2.122
Anmeldung: Verbindlicher Vorbesprechungstermin am 31. Januar 2019, zu dem Termine und Themen bekanntgegeben werden. Anmeldungen bitte vorab per E-Mail bei Dr. Peter Meinicke (peter-at-gobics.de).
Voraussetzungen: Kenntnisse in Bioinformatik, wie sie durch entsprechende Vorlesungen vermittelt werden (Genomanalyse, Angewandte Bioinformatik, Algorithmen der Bioinformatik etc.). Teilnahme an Vorbesprechung.
Zielgruppe: Studierende, die eine Bachelor- oder Masterarbeit im Bereich Bioinformatik anstreben
Bewertungskriterium: BSc Biologie: Vortrag einer Publikation (2 C)
BSc/MSc Angewandte Informatik: Vortrag und Ausarbeitung einer aktuellen Publikation, Demonstration und Dokumentation eines Anwendungsbeispiels (5 C)
Teilnehmende Gruppen: Abteilung Bioinformatik (UKG)
Abteilung Bioinformatik (IMG)